• Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • NEWS
Notfallsnummer-oben
nino_auf_wiesenino_auf_wiese
Helfen auch Sie
bitte spenden

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

Kontakt

Wollen Sie Ihren Hund zum Rettungshund ausbilden? Rufen Sie mich unter

0650 / 483 1991 an oder schreiben Sie mir eine EMail, um bei einem Training unverbindlich zu schnuppern.

Landesflächenprüfung in Hollabrunn

Vom 20.-21. April 2013 stellten sich insgesamt 24 Rettungshundeteams der Prüfung in den Stufen Fläche-A und Fläche-B, die nach der österreichischer Prüfungsordnung abgehalten wurden.
Diese Prüfungen berechtigen, unter anderem, unsere Hunde, in den Einsatz zu gehen.

An beiden Tagen wurde Nasenarbeit, Unterordnung und Gewandtheit unserer Teams auf die Probe gestellt und die gezeigten Leistungen von unserem Leistungsrichter Heinrich Fischer genau bewertet.

Besonders erfreulich sind die Ergebnisse unserer jüngeren Mitglieder, die mit ihrem Hund erstmalig einsatzfähig wurden. Insegsamt konnten 3 neue Rettungshundeteams und 17 erfahrene Hundeführer ihre Einsatzfähigkeit beweisen.  

 

Aus unserer Staffel traten an:

 

Hohenecker Iris mit Bosco, bestand die Fläche A und ist somit Einsatzfähig

Dutka Arabella mit Nini, bestand ebenfalls die Fläche A und ist somit Einsatzfähig

Martina Kyzlink mit Timo, bestand die Fläche B, konnte ihre Einsatzfähigkeit verlägern

Graf Stefanie mit Nino, zeigte eine saubere Waldarbeit und eine vorzügliche Gewandtheit

 

Ein großes Lob an Alle Prüflinge aus unserer Staffel. Ihr habt wirklich gute Leistung gezeigt! Weiter so!

 

Ein großes Danke gebührt auch der Staffel Hollabrunn für das Bereitstellen des Prüfungsgeländes und die hervorragende Verköstigung, unserem Leistungsrichter Heinrich Fischer, Prüfungsleiter Werner Damböck und Evelyn Hiesinger für die Organisation.

Wir gratulieren allen Prüflingen zu ihren, teils vorzüglichen, Leistungen !

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang